Skip navigation

The international campaigns of the Attac network

Attac is committed to several campaigns at international level:

  • Für eine europaweit koordinierte Vermögensabgabe

    Der Charakter der Krise Ein systemimmanenter Aspekt des Kapitalismus ist eine stetig zunehmende ungleiche Verteilung von Reichtum. Vermögen wächst rascher als Arbeits-Einkommen. Große Vermögen wachsen rascher als kleine. In einigen Ländern gibt es Vermögenssteuern, aber die Steuersätze sind viel niedriger als die Wachstumsrate der Spitzenvermögen. Daher sind wirksame politische Korrekturen...

    Find out more about this campaign
  • Schließt das Wirtschaftskasino!

    Entwaffnet die Märkte!: Als Attac 1998 gegründet wurde, lautete  so der erste Slogan im Hinblick auf die Finanzkrise in Südostasien  Mittlerweile sind wir Zeugen zahlreicher weiterer Krisen geworden, die durch die Finanzmärkte ausgelöst wurden: Der Krisen in Russland, Brasilien, der Türkei, Argentinien und dem Platzen der New Economy Blase im Jahr 2001. Jetzt, wo das gesamte...

    Find out more about this campaign
  • Nein zum Angriff auf soziale und demokratische Rechte in Europa!

    Die Finanzkrise hat die Verschuldung der öffentlichen Hand erheblich erhöht. Die Regierungen der EU-Staaten und die Europäische Kommission planen die Bürgerinnen und Bürger - ArbeitnehmerInnen, Arbeitslose und RentnerInnen - bezahlen zu lassen, anstatt die Rechnung den Verursachern - Banken und Finanzindustrie - zu stellen. Die Eurokrise wird dazu benutzt eine neoliberale "...

    Find out more about this campaign
  • Fiskal- und Wirtschaftsunion

    Six-Pack, Two-Pack, EuroPlus-Pakt, Fiskalpakt, ESM etc Unter dem Eindruck der europäischen Finanz- und Wirtschaftskrise haben die politischen Eliten eine ganze Reihe weitreichender Reformbündel durchgesetzt. Die Logik dieser Pakte und Pakete ist immer die gleiche: Die öffentliche Verschuldung soll durch Ausgabenkürzungen abgebaut und die Wettbewerbsfähigkeit durch Deregulierung und Privatisierung...

    Find out more about this campaign